Musik: Bloc Party – Day Four

Bloc Party Four

Das neue Bloc Party-Album Four ist leider nicht sonderlich berauschend, bietet aber zwischen vielen inspirationslosen Liedern und Macho-Gitarren auch einige lichte Momente. Am hellsten scheint der Quasi-Titeltrack des Albums, Day Four. Ein schönes Lied irgendwo zwischen den ruhigeren Momenten von Silent Alarm und den Powerballaden von A Weekend In The City. Das gesamte Album gibt es auf Bloc Partys Soundcloud-Seite zum Probehören.

There are no comments on this post.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: