Stadt: Natur-Park Südgelände

Südgelände Park Priesterweg Berlin

Der Natur-Park Schöneberger Südgelände, auch als Park am Priesterweg bekannt, befindet sich auf dem Gelände des ehemaligen Rangierbahnhofes Tempelhof. Er ist damit Teil des riesigen ehemaligen Bahngeländes südlich des Anhalter Bahnhofs, auf dem auch der Gleisdreieck-Park liegt.

Südgelände Park Priesterweg Berlin

Das Gelände am Priesterweg wurde schon im Rahmen der Expo 2000 in einen Park umgewandelt, das Konzept ist Eisenbahnromantik trifft Natur trifft Kunst.

Südgelände Park Priesterweg Berlin

Südgelände Park Priesterweg Berlin

Ungewöhnlich ist der Eintritt von einem Euro, den man beim Betreten des Parks an einem Automaten oder bei einem Parkwächter bezahlen muss. Am Wochenende öffnet dort auch ein schönes kleines Café mit Brunch und der langsamsten Bedienung der Welt.
Und auf den etwas abseitigen Wegen toben sich nachts Grafitti-Künstler aus.

Südgelände Park Priesterweg Berlin

There are no comments on this post.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: