Stadt: Zeche Zollverein Essen

Zeche Zollverein Essen

Die Zeche Zollverein ist ein altes Steinkohlebergwerk in Essen, dass von 1847 bis 1986 genutzt wurde. Am bekanntesten ist der 1932 im Bauhaus-Stil errichtete Schacht 12. Heute beherbergt das Industriedenkmal das Ruhr-Museum und verschiedene Orte für Kultur.

Zeche Zollverein Essen

Zum Gelände gehört auch die Kokerei Zollverein, ein spektakulärer Industriekomplex, der wie die Schächte von der UNESO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Sie war bis 1993 in Betrieb, und über 1000 Menschen arbeiten hier, um aus der Kohle Koks zu gewinnen.

Zeche Zollverein Essen
Nun kann man im Winter in dem Wasserbecken Schlittschuh laufen, im Sommer gibt es ein Schwimmbad und ein Riesenrad.

Zeche Zollverein Essen

Zeche Zollverein Essen

There are no comments on this post.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: