Helden: DJ Mehdi (1977 – 2011)

DJ Mehdi

Heute Nacht verstarb der Pariser DJ und Produzent Mehdi Favéris-Essadi, besser bekannt als DJ Mehdi, bei einem Unfall.
Er begann in den 90ern als Produzent für verschiedene französische HipHop-Gruppen und war ab 2006 Teil von Ed Banger, dem spannendsten Techno-Label der letzten Dekade. Während seine Kollegen wie Feadz oder Mr. Oizo den Electro prägten und musikalisch gern mal die Brechstange heraus holten, hatte Mehdis Musik meist einen ruhigeren Ansatz. HipHop-Beats, Pop, Techno und Soul vermischten sich zu einer einzigartigen Melange. Als DJ legte er aber auch gern mal härtere Sachen auf und konnte damit einen Techno-Dancefloor zum Moshen bringen, wie ich es vor ein paar Jahren bei einem brillianten Set im Berliner Club Icon erleben durfte. Er wird der Musikwelt fehlen.



[vimeo http://www.vimeo.com/11652427]

There are no comments on this post.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: