Stadt: Spreepark Berlin

Spreepark Berlin

Die Kindheit jedes Ostberliners ist untrennbar mit dem Spreepark in Berlin-Plänterwald verbunden. Seit 1969 fuhren dort Achterbahnen und Riesenräder. Den Kapitalismus und die dilettantische Führung durch die Schaustellerfamilie Witte überlebte er noch ein paar Jahre, aber seit der Insolvenz 2001 ist er geschlossen und verfällt langsam. Alle Versuche, ihn wiederzubeleben, scheiterten. Und so diente er mit seiner ganz eigenen Atmosphäre nur noch als Kulisse für Musikvideos und Filme.

Spreepark Berlin

In diesem Jahr kommt etwas Bewegung in die Sache. Zwar gibt es kein Themenparknutzung, aber es finden Kunstprojekte, Führungen, Techno- und Rockfestivals auf dem Gelände statt.

Spreepark Berlin

Zur Zeit gibt es einen ziemlich überflüssiger Rummel. Aber die wahren Schätze des Parks sind nur ein Absperrband entfernt.

Spreepark Berlin

Wer noch mehr Fotos sehen möchte, hier ist ein großartiges Flickr-Album.

There are no comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: