Street Art: Yoda

Street Art Berlin

Über Akira habe ich hier schon geschrieben. Diesmal hat er sich die Unterstützung eines bekannten kleinwüchsigen Jedi-Meisters mit eigenwilliger Grammatik geholt. Gefunden in der Dudenstraße.

There are no comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: