Street Art: Yoda

Street Art Berlin

Über Akira habe ich hier schon geschrieben. Diesmal hat er sich die Unterstützung eines bekannten kleinwüchsigen Jedi-Meisters mit eigenwilliger Grammatik geholt. Gefunden in der Dudenstraße.

There are no comments on this post.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: