Musik: Cults – Abducted

Cults Abducted

Cults starteten als das Projekt von Brian Oblivion und Madeline Follin, sind aber mittlerweile zu einer fünfköpfigen Band angewachsen. Sie machen Musik, die stark an den Pop der 60er erinnert, wie in ihren Songs Oh My God oder You Know What I Mean. Zum Record Store Day, einen Aktionstag von Independent-Künstlern für kleine Plattenläden in den USA, bringen sie eine limitierte 7″-Platte mit einem neuen Song heraus. Aber Abducted ist so gut und mitreißend, dass das Lied sicherlich auch auf ihrem am 30. Mai erscheinenden Debütalbum zu finden sein wird.
Das Video besteht passenderweise aus recht bizarr wirkenden Ausschnitten des französischen Films Anna von 1967.

[vimeo http://www.vimeo.com/22490628]

There are no comments on this post.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: