Street Art, Stadt: Tacheles

Tacheles Berlin

Das Kunsthaus Tacheles ist ein ehemaliges besetztes Haus und schon lange legalisiertes Kunst- und Veranstaltungszentrum in den Resten des alten Passage-Kaufhauses in der Oranienburger Straße. Wie beinahe jedes Überbleibsel der „wilden Zeit“ in Ostberlin 1989/90 ist es akut bedoht, die HSH-Nordbank hält die Rechte an dem Areal und plant eine Zwangsversteigerung. Der Widerstand versucht sich hier zu organisieren.
Und auch wenn sich in den letzten Jahren nur noch Touristen und die Konsumenten weicher Drogen für das Tacheles interessierten, würde Mitte damit einen seiner letzten Farbtupfer und Brüche in der allzu glatten Landschaft verlieren.

Tacheles Berlin

Tacheles Berlin

There are no comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: