Musik: Darkstar – Gold

Wunderschöne Musik für den Herbst: Die englischen Elektroniker von Darkstar kommen zwar ursprünglich aus der Dubstep-Ecke, haben aber schon mit dem Radiohead-Cover/Remix Videotape und der letztjährigen Übersingle Aidy’s Girl’s A Computer einen anderen Zugang zu elektronischer Musik angedeutet. Nun sind sie mit Sänger unterwegs und auf ihrem Debütalbum „North“ sehr erfolgreich dabei, kalte Dubstep-Beats mit melancholischem Pop zu mischen. Die erste Single „Gold“ ist das Cover einer alte Human League-B-Seite, You Remind Me Of Gold, von der aber nur noch der Text übrig ist.

Das Video ist wie der Song: Elektronisch, aber sehr warm.

There are no comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: